Zurück
















































Bruce

Geschlecht: m
Geburtsjahr: 2017
Kastriert: nein
Aufnahmedatum: 25.7.17



Update 30.09.2017
Bruce ist in Deutschland auf seiner Pflegestelle angekommen, weitere Infos folgen. Bei Interesse melden sie sich bitte bei Manuela Mandt unter 0175/4152341 oder per E-Mail unter manu.brunopet@hotmail.de

https://youtu.be/OQD69U9FkjM

Bruce blieb im Gegensatz zu seinem Bruder gesund. Er ist ein süßer, rührender Knubbel, der sich am Zaun freut, doch wenn man den Zwinger betritt sich ganz schnell zurückzieht. Bruce ist durch und durch passiv, er wartet was passiert aus sicherer Deckung. Für Futter kommt er schon, aber immer auf der Hut. Man kann sich Bruce aber aus seinem Versteck pflücken und auf den Schoss setzen und lange mit ihm schmusen. Nach einer Zeit entspannt er sich und wenn man ihn frei gibt hat er es auch nicht ganz eilig wieder wegzukommen. Er legt sich dann in die Nähe und schaut was als nächstes passiert. Süßer Kerl, aber noch ein weiter Weg zu gehen. Wir suchen mit Ängsten erfahrene Menschen, die mit Geduld und Zeit Bruce aus seiner Passivität locken und ihm zeigen was das Leben alles für ihn bereithält. Um so früher das geschehen kann um so größer seine Chancen.

...
bruce + amigo sind sehr scheue + von uns menschen nichts gutes erwartende brüder - sie wurden von privat abgegeben + obwohl wir eigentlich grad voll den aufnahmestopp von privathunden haben, konnten wir die beiden nicht in der plastiktüte dem menschen überlassen, der sie brachte...
die beiden verkrochen sich im hintersten eck des für sie schnell freigemachten kleinen zwingers + machten unter sich, wenn man sie anfasste - amigo noch schlimmer als bruce + auch nach zwei tagen kauern sie umgehend im letzten winkel, sobald man ihren zwinger betritt - das wird zeit brauchen...