Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: Mi 15. Jul 2020, 10:03

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MIKROPLASTIK – DIE UNSICHTBARE GEFAHR
BeitragVerfasst: So 10. Sep 2017, 10:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 22:30
Beiträge: 10323
Man/frau kommt ja an diesem Thema nicht mehr vorbei. Ich unterschreibe wirklich alles, was sich für ein Verbot von Mikroplastik
und anderen Kunststoffformen in Kosmetikartikeln einsetzt und versuche auch, dies bei meinen Einkäufen zu berücksichtigen.
Deshalb hatte ich mir eine entsprechende Broschüre vom BUND heruntergeladen.
Und ich muß sagen, ich bin erschüttert. So schlimm hatte ich es mir in meinen schlimmsten Träumen nicht vorgestellt.

„Weißt du denn nicht, mein Sohn, mit wie wenig Verstand die Welt regiert wird?“(Papst Julius III. )

.....fällt mir dazu nur ein.

Für alle, die sich für diese Broschüre interessieren, hier der Link:
https://www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/meere/meere_mikroplastik_einkaufsfuehrer.pdf

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro, Jones, Hölderlin und Balthasar
und Nelson, Hakim und Rusty auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen


Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt
(Albert Schweitzer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MIKROPLASTIK – DIE UNSICHTBARE GEFAHR
BeitragVerfasst: So 10. Sep 2017, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2008, 10:15
Beiträge: 7928
Wohnort: Ostermundigen
Das Schlimme ist ja, dass es auch in der Luft ist! Es ist kaum mehr etwas umkehrbar, man kann es höchstens bremsen - aber nicht mal das geht, so lange es die Entscheidungsträger nicht anerkennen :-(.

_________________
Liebe Grüsse
Charlotte und Teddyboy

Leuchtende Tage. Nicht weinen, dass sie vorüber. Lächeln, dass sie gewesen. Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MIKROPLASTIK – DIE UNSICHTBARE GEFAHR
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 06:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Jul 2010, 19:00
Beiträge: 2854
Wohnort: Berlin
danke dir!
ich streue das mal weiter.

denkt auch an Klamotten: Softshell und Microfaser - Putzlappen
bei jedem waschen spülen sich da winzige partikel aus.


bei der liste freut mich als einziges, dass wir davon nichts im haus haben.
weder klassische kosmetik, noch Hygieneartikel.


weil es so grob zum thema passt:
ich hatte letztens irgendwo ei nminiinterview mit Gulia Enders gelesen und sie meinte,
dass ein paar Fleischerein mittlerweile wieder von den Plastehandschuhen weggehen,
da diese unhygienischer sind. am besten ist es einen extra mitarbeiter für die kasse zu haben
und eben händewaschen.

_________________
Gruß Tina


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de