Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: Mi 8. Jul 2020, 03:09

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:23 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 14116
Wohnort: Köln
Vielleicht interessiert es euch auch, uns berührt es insofern direkt, als das wir für das Feuerholz fürs Tierheim dieses Jahr den 3-fachen Preis bezahlen mussten und es nur mit Mühe und Not beschafft werden konnte. Mesi hat mir erklärt warum die Preise dieses Jahr so hoch sind und das sie Monate gebraucht hat um überhaupt einen Lieferanten zu finden, der uns Holz verkauft.
Die Videos sind auf deutsch :wink:


I try to explain this firewood problem: why there is not enough wood and why its so expensive.

This started years ago but only now we are suffering the real consequences of it. Big wood exporting factories had appeared in Romania and started to buy huge amounts of cutted wood from everybody: from private persons and companies too for a much higher price than anybody ever payed before. So everybody started to sell for them because they gived this high price. They have brought such big amounts of wood that people started to even cut a lot of trees ilegal just to have what to sell for them. These all happened years ago. There was a lot of fighting among enviromental activist and this wood exporting companies about this hole problem. The bigest problem of all (next to the long term enviromental damage usw) was them accepting ilegally cuted wood just to have the amount they wanted to export. I am sending you a couple short videos about all this. They are from earlier years when all this started.

https://www.youtube.com/watch?v=n6712PpagZM
https://www.youtube.com/watch?v=BXY2qSrpdf8
https://www.youtube.com/watch?v=I3icbQRVw-E

After a while the goverment made some new laws and some changes to stop ilegal cuts. I would say now its almost imposible to cut trees ilegaly.

For us here in Hargita county the bigest danger is the factory which is in Covasna county next to us because its closer than any other factory before. This factory was opened in 2015 and already last year started to creat problems in the wood market.

https://www.schweighofer.at/de/produktionsstandorte/reci.html

Last winter already was harder to buy wood and the prices started to get higher. But this year it was almost impossible to find wood for sale. And it will not be better.
All this because these factories still want to take the same amount of wood than earlier used to. But that amount ment ilegal+legal wood now it has to be covered from legal wood only. So they buy everything they can find on the market. This means that nothing remains for the population. Or what remains is very expansive being a missing articol on the market. Thats why firewood and constraction wood or any other kind of wood got unrealistically expensive. They say it stars to worth more than gold. And unfortunatelly its seems to be true its not exagarated at all.

This is how I can describe this not very simple situation.

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Jul 2010, 19:00
Beiträge: 2854
Wohnort: Berlin
krass, die politik hätte doch die weitsicht haben sollen

alles mal wieder zum kopfschütteln

_________________
Gruß Tina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:36
Beiträge: 4926
Wohnort: Eifel/D´dorf
Nur mal interessenhalber...was bezahlt ihr "jetzt" für den Schüttmeter?

_________________
Liebe Grüße

Kirsten & Arthur
Seelenfreund Oskar, Jupp u. Dingo für immer im Herzen
Spike http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4682&futter=ja
Linda http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=2152&futter=ja
Imara http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4046&futter=ja
Exis Simba http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3721&futter=ja
Sönke http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3598&futter=ja
Viva u. Dinah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 14116
Wohnort: Köln
wir haben diesmal für einen Kubikmeter 85,69€ bezahlt.
das sind laut Tante Google 2 Schüttraummeter

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:04 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 14116
Wohnort: Köln
ach so und das ist der Preis inklusive Anlieferung

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:36
Beiträge: 4926
Wohnort: Eifel/D´dorf
Wow...hier bekommst du - wenn überhaupt nur einen Schüttmeter dafür :shock:
Da habt ihr ja echt Glück gehabt...auf unserem Großtrapo geht auch für irgendeinen Verein
Holz mit auf die Reise. Die haben nix mehr bekommen u. die vor Ort sitzen ohne Heizung da.

_________________
Liebe Grüße

Kirsten & Arthur
Seelenfreund Oskar, Jupp u. Dingo für immer im Herzen
Spike http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4682&futter=ja
Linda http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=2152&futter=ja
Imara http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4046&futter=ja
Exis Simba http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3721&futter=ja
Sönke http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3598&futter=ja
Viva u. Dinah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:21 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 14116
Wohnort: Köln
ich hab mich verrechnet..mit Steuer und Transport kostet der Kubikmeter 100,80€
457 RON

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:45 
Offline

Registriert: Di 25. Aug 2015, 07:37
Beiträge: 2317
Wohnort: Wattenscheid
Haben wir genug Holz?

_________________
Tina + 4beiniger Anhang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:36
Beiträge: 4926
Wohnort: Eifel/D´dorf
Wie sieht das eigentlich aus...könnt ihr auch mit Kohle heizen?

_________________
Liebe Grüße

Kirsten & Arthur
Seelenfreund Oskar, Jupp u. Dingo für immer im Herzen
Spike http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4682&futter=ja
Linda http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=2152&futter=ja
Imara http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4046&futter=ja
Exis Simba http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3721&futter=ja
Sönke http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3598&futter=ja
Viva u. Dinah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 01:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 22:30
Beiträge: 10318
Rumänien - das Land des Holzes.........wohl nicht mehr lange.
Wie könnte mich dieses Thema nicht interessieren ?
Und.................ich muss etwas dazu sagen......dürfen....bitte
Illegaler Kahlholzeinschlag, da denkt man doch an Amazonas oder Südostasien.....nein,
vor unser aller Augen werden u.a. von Österreichischen Firmen wie Kronospan und Schweighofer
(ich bekomme schon Schaum vor den Mund, wenn ich diese Namen nur höre) Europas Urwälder‎, ein einzigartiges Naturerbe,
platt gemacht. Ohne Rücksicht auf Verluste wird die Not der rumänischen Menschen ausgenutzt.
Die meisten Förster usw stecken mit der mafiösen Mischpoke unter einer Decke und drohen Menschen, die sich wehren
und um ihre Wälder kämpfen wollen (die gibt es nämlich auch!), mit der Polizei und werden brutal vertrieben.
Tina, bitte nicht böse sein, aber von welcher Politik und Weitsicht sprichst du eigentlich ?
Gib doch mal bei Google "Kahlschlag in den Karpaten" ein.
Es wird nur kahlgeschlagen und nicht aufgeforstet....wie lange soll das denn gut gehen ?
Die ersten Folgen hatten wir doch auch schon. Hochwasserkatastrophen werden die Folge sein.

Und ja, ich sehe das Dilemma und ja, ich kann ja leicht reden, sitze ja im Warmen
und nein, ich kann leider kein Holz für unser Tierheim beschaffen
...aber die letzten Urwälder abholzen und verheizen, das kann wirklich nicht die Lösung sein.

Wenn Bedarf an entsprechenden Petitionen ist, bitte sehr, ich kann damit dienen.
Diese hier z.B richtet sich an die Regierung in Rumänien
http://www.saveparadiseforests.eu/de/petition/

Abschliessend möchte ich nochmals Kirstens Frage aufgreifen: können wir auch mit Kohle heizen? und wenn nein, warum nicht ?

Bild

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro, Jones, Hölderlin und Balthasar
und Nelson, Hakim und Rusty auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen


Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt
(Albert Schweitzer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 05:42 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mi 19. Okt 2005, 10:56
Beiträge: 5603
Wohnort: 54472 Monzelfeld
Britta hat geschrieben:
wir haben diesmal für einen Kubikmeter 85,69€ bezahlt.
das sind laut Tante Google 2 Schüttraummeter


War unser Kubikmeter denn gestapelt? Wenn der geschüttet war, dann ist es ja das selbe wie ein Schüttraummeter. Also 1 zu 1

_________________
Liebe Grüße von Conny mit dem Hundevolk Ida, Tanika, Luna, mit den Samtpfoten Tau, Koks, Möbius und Leni
(und mit Pauline, Fussel, Sol, dem sprechenden Hut, Burgfräulein Bö, Jule, Taimi und Taiba, die eine wundervolle Spur in unseren Herzen hinterlassen haben)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 06:02 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 14116
Wohnort: Köln
auf der Rechnung steht Kubikmeter, mehr weiß ich nicht

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 07:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Jul 2010, 19:00
Beiträge: 2854
Wohnort: Berlin
Inge, ich verstehe nicht,
was du mir sagen willst.

in Polen muss es auch ganz schlimm sein

_________________
Gruß Tina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 22:30
Beiträge: 10318
Liebe Tina, zum einen kann ich nicht glauben, dass du nicht verstehen kannst, was ich sagen will
und zum anderen macht mich dein "in Polen soll es auch ganz schlimm sein"
nicht glücklich, denn dann müsste ich darauf antworten:

auf der ganzen Welt ist es schlimm, nein schlimmer.....also lassen wir es doch dabei!!

LG

PS:
Ich hatte heute Nacht sehr gekämpft und wollte mein Geschriebenes fast wieder löschen,
aber dann erschien es mir doch wichtig, denn gestolpert bin ich einfach über Brittas etwas saloppe Einleitung,
"Vielleicht interessiert es euch auch, uns berührt es insofern direkt, als das wir für das Feuerholz fürs Tierheim dieses Jahr den 3-fache......."
Ich sah Rumäniens Urwälder plötzlich auf Feuerholz reduziert.
Klar müssen wir unser TH beheizen, aber wir müssen eben auch über Veränderungen nachdenken..
meine ich......oder wir belassen es dabei.
Ich für meinen Teil möchte daher dann meinen Ausführungen nichts mehr hinzufügen.+++

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro, Askjell und Jones
und den Medizinpatis Saphir, Zselé und Donnali
und Nelson und Hakim auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen

Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt (Albert Schweitzer)

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro, Jones, Hölderlin und Balthasar
und Nelson, Hakim und Rusty auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen


Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt
(Albert Schweitzer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mal was anderes....Rumänien das Land des Holzes
BeitragVerfasst: Do 19. Okt 2017, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:36
Beiträge: 4926
Wohnort: Eifel/D´dorf
Constanze Haag hat geschrieben:
Britta hat geschrieben:
wir haben diesmal für einen Kubikmeter 85,69€ bezahlt.
das sind laut Tante Google 2 Schüttraummeter


War unser Kubikmeter denn gestapelt? Wenn der geschüttet war, dann ist es ja das selbe wie ein Schüttraummeter. Also 1 zu 1


Wenn man nach den Bildern geht...Pferdekarren...sieht mir das nach Schüttmeter aus.

_________________
Liebe Grüße

Kirsten & Arthur
Seelenfreund Oskar, Jupp u. Dingo für immer im Herzen
Spike http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4682&futter=ja
Linda http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=2152&futter=ja
Imara http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4046&futter=ja
Exis Simba http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3721&futter=ja
Sönke http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3598&futter=ja
Viva u. Dinah


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 21 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de