Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Alles, was sonstwo OT ist

Moderator: Arbeitskreis

Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Sun 19. Apr 2020, 15:47

Zusammen mit einer Freundin habe ich für Verwandtschaft und Freundeskreis s.g. Behelfsmasken
oder auch s.g. Alltagsmasken genäht, kein Medizinprodukt. Diese ist nun übrig.

Schönes Stöffchen blaues Muster auf weiss, Rückseite blau-weiß-gestreift.
2 lagig Baumwollstoff und Gummiband für schnelles Aufsetzen. Waschbar bis mindestens 60 grad,
ich habe eine bei 90 grad gewaschen, ist noch in Form. Kein Nasenbügel aus Draht. Sitzt auch so.
Gängige Größe von :
Breite 19 cm + Gummiband ( je 17 cm Gesamtlänge einer Seite), Höhe offen 15 cm

Image

So sieht sie aus, wenn sie offen ist:

Image

Und die Rückseite:

Image

Porto übernehme ich ( unversicherter Großbrief ) , zeitnaher Versand.
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Dorothee » Sun 19. Apr 2020, 16:04

ich würde die nehmen. Wenn es dir recht ist, schicke ich dir meine Adresse per PN.
LG
Dorothee mit den Patenhunden Morena und Alexandru

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)
Dorothee
 
Posts: 2485
Joined: Sun 23. Feb 2014, 23:08
Location: Saarland

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Sun 19. Apr 2020, 16:07

Ja sehr gerne Dorothee, Danke !!!! :)
Ich werfe sie morgen ein.
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby annetteM » Sun 19. Apr 2020, 17:41

Hallo, Ich könnte mir vorstellen, dass, wenn mehr Leute sich entschließen würden welche zu nähen und für den Tierschutz zu spenden, einige Interessenten zusammenkommen würden. Ich werde häufig darauf angesprochen ob ich Masken organisieren konnte.
Grüße, Annette
annetteM
 
Posts: 520
Joined: Sun 6. May 2007, 20:16
Location: Heidelberg

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby dingo » Sun 19. Apr 2020, 22:27

annetteM wrote:Hallo, Ich könnte mir vorstellen, dass, wenn mehr Leute sich entschließen würden welche zu nähen und für den Tierschutz zu spenden, einige Interessenten zusammenkommen würden. Ich werde häufig darauf angesprochen ob ich Masken organisieren konnte.
Grüße, Annette

:up:
User avatar
dingo
 
Posts: 4955
Joined: Wed 27. Nov 2013, 18:36
Location: Eifel/D´dorf

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Moni » Mon 20. Apr 2020, 08:27

Die Idee finde ich auch gut!
Liebe Grüße
Moni mit Linjo
und den Patenhunden Iya, Berny und Firmina

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick. (Friederike Kempner)
User avatar
Moni
 
Posts: 6213
Joined: Thu 7. Aug 2014, 15:02

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Mon 20. Apr 2020, 13:13

Schön, wenn Interesse besteht. :doc: :D
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby luise » Mon 20. Apr 2020, 14:11

Ich habe auch Interesse!
Grüße von Silvia mit der Patenhündin Bodega und den beiden Patenhunden Bjarne und Astro hinter der Regenbogenbrücke
luise
 
Posts: 2378
Joined: Fri 17. Aug 2012, 15:36

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby ELWO » Mon 20. Apr 2020, 14:14

Ich auch :D
Liebe Grüße von Elke
BPchen Flou und Eddy (Dreaddy) mit Katze Bondi
Patenhunde: Nicole + Fritzi + Till



“Was du nicht willst, das man dir tu - das füg' auch keinem anderen zu“
ELWO
 
Posts: 2385
Joined: Sun 18. Jan 2015, 19:17
Location: Friesland

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Erika » Mon 20. Apr 2020, 15:19

Und ich auch :D
Liebe Grüße
Erika mit Teilzeithund Chilly und Patenhund Käthe
Ex BP Patenhunde Cahil, Lassard, Vize, Moo, Oddie...
Erika
 
Posts: 805
Joined: Wed 10. Feb 2016, 12:08
Location: Leverkusen

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Mon 27. Apr 2020, 15:33

Nachdem wir nun in BW auch Maskenpflicht beim Einkauf und im ÖPNV haben, haben wir noch einmal genäht.

Hier kommt noch eine Behelfsmaske ( Maske 2 )

Baumwolle, dezent in sandfarben mit weissen Pünktchen.
Doppellagig, mit einer Tasche, in die man noch einen Filter einlegen könnte ( siehe Bild 2).
18 cm breit plus die Gummibänder, hoch offen 16 cm. Für den nicht ganz so breiten Kopf.
Kein Nasenbügeldraht, sitz auch so schön anliegend.

Ich möchte sie gegen eine Spende an BrunoPet von 12,50 Euro ( gern auch mehr )
abgeben, Versandkosten kommen keine hinzu, diese übernehme ich, unversicherter Großbrief.
Versand erfolgt zügig.


Image

Image
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Mon 27. Apr 2020, 15:51

Und noch zwei ( Maske 3 und Maske 4 ) in der Machart wie die erste ganz oben :

Baumwolle , 2-lagig, 18 cm breit, Höhe geschlossen 9 cm , offen ca. 18 cm, Gummibänder seitlich.
Hübsches Stöffchen: vorne Sterne, Grundfarbe beige mit hellblaun und beigen und rose Mustern, hinten hellblau mit
weissen Punkten. Die Blaue gibt es nicht mehr. Beide haben einen eingearbeiteten Draht, mit dem man sie an der Nase passend einstellen kann.

Ich möchte sie gegen eine Spende an Brunopet von 12,50 Euro ( gerne auch mehr )
abgeben, Versand kommt nicht dazu, übernehme ich, unversicherter Großbrief, zügiger Versand.


Image

Image

In der Presse kommen jetzt auch öfter Waschempfehlungen: mindestens 60 grad in der Waschmaschine, man kann sie aber auch in einem Kochtopf in Wasser auskochen. Bügeln gerne mit Dampf. Ich würde die mit den Drähtchen nicht in den Backofen und keinesfalls in die Mikrowelle, ist gefährlich.
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Dorothee » Mon 27. Apr 2020, 16:29

Hallo Ute,
die blaue passt gut ohne Nasenbügel.
Ich würde gerne die sandfarbene (Nr. 2) noch nehmen. Adresse hast du noch?
LG
Dorothee mit den Patenhunden Morena und Alexandru

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)
Dorothee
 
Posts: 2485
Joined: Sun 23. Feb 2014, 23:08
Location: Saarland

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Mon 27. Apr 2020, 16:40

Danke :) :doc: und ja , die Adresse habe ich noch !
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)

Postby Anda-Lusi » Mon 27. Apr 2020, 16:40

Die Nasenbügel kann man ganz einfach auch entfernen, falls das jemand lieber wäre.
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid
User avatar
Anda-Lusi
 
Posts: 3536
Joined: Mon 24. Oct 2005, 23:13
Location: Stuttgart

Next

Return to Cafe

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 18 guests

cron