Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: Sa 11. Jul 2020, 23:55

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2020, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Zusammen mit einer Freundin habe ich für Verwandtschaft und Freundeskreis s.g. Behelfsmasken
oder auch s.g. Alltagsmasken genäht, kein Medizinprodukt. Diese ist nun übrig.

Schönes Stöffchen blaues Muster auf weiss, Rückseite blau-weiß-gestreift.
2 lagig Baumwollstoff und Gummiband für schnelles Aufsetzen. Waschbar bis mindestens 60 grad,
ich habe eine bei 90 grad gewaschen, ist noch in Form. Kein Nasenbügel aus Draht. Sitzt auch so.
Gängige Größe von :
Breite 19 cm + Gummiband ( je 17 cm Gesamtlänge einer Seite), Höhe offen 15 cm

Bild

So sieht sie aus, wenn sie offen ist:

Bild

Und die Rückseite:

Bild

Porto übernehme ich ( unversicherter Großbrief ) , zeitnaher Versand.

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2020, 15:04 
Offline

Registriert: So 23. Feb 2014, 22:08
Beiträge: 2363
Wohnort: Saarland
ich würde die nehmen. Wenn es dir recht ist, schicke ich dir meine Adresse per PN.

_________________
LG
Dorothee mit den Patenhunden Katrin und Kargun

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2020, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Ja sehr gerne Dorothee, Danke !!!! :)
Ich werfe sie morgen ein.

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2020, 16:41 
Offline

Registriert: So 6. Mai 2007, 19:16
Beiträge: 501
Wohnort: Heidelberg
Hallo, Ich könnte mir vorstellen, dass, wenn mehr Leute sich entschließen würden welche zu nähen und für den Tierschutz zu spenden, einige Interessenten zusammenkommen würden. Ich werde häufig darauf angesprochen ob ich Masken organisieren konnte.
Grüße, Annette


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: So 19. Apr 2020, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:36
Beiträge: 4926
Wohnort: Eifel/D´dorf
annetteM hat geschrieben:
Hallo, Ich könnte mir vorstellen, dass, wenn mehr Leute sich entschließen würden welche zu nähen und für den Tierschutz zu spenden, einige Interessenten zusammenkommen würden. Ich werde häufig darauf angesprochen ob ich Masken organisieren konnte.
Grüße, Annette

:up:

_________________
Liebe Grüße

Kirsten & Arthur
Seelenfreund Oskar, Jupp u. Dingo für immer im Herzen
Spike http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4682&futter=ja
Linda http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=2152&futter=ja
Imara http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4046&futter=ja
Exis Simba http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3721&futter=ja
Sönke http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=3598&futter=ja
Viva u. Dinah


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Aug 2014, 14:02
Beiträge: 6043
Die Idee finde ich auch gut!

_________________
Liebe Grüße
Moni mit Linjo
und den Patenhunden Iya und Xamara

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick. (Friederike Kempner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Schön, wenn Interesse besteht. :doc: :D

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 13:11 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 14:36
Beiträge: 2191
Ich habe auch Interesse!

_________________
Grüße von Silvia mit der Patenhündin Bodega und den beiden Patenhunden Bjarne und Astro hinter der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 13:14 
Offline

Registriert: So 18. Jan 2015, 18:17
Beiträge: 2248
Wohnort: Friesland
Ich auch :D

_________________
Liebe Grüße von Elke
BPchen Flou und Eddy (Dreaddy) mit Katze Bondi
Patenhunde: Nicole + Fritzi + Till + Serena



- für immer unvergessen Freund Carlo und Kater Tom im Sternenhimmel


“Was du nicht willst, das man dir tu - das füg' auch keinem anderen zu“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 14:19 
Offline

Registriert: Mi 10. Feb 2016, 11:08
Beiträge: 789
Wohnort: Leverkusen
Und ich auch :D

_________________
Liebe Grüße
Erika mit Teilzeithund Chilly und Patenhund Käthe
Ex BP Patenhunde Cahil, Lassard, Vize, Moo, Oddie...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Nachdem wir nun in BW auch Maskenpflicht beim Einkauf und im ÖPNV haben, haben wir noch einmal genäht.

Hier kommt noch eine Behelfsmaske ( Maske 2 )

Baumwolle, dezent in sandfarben mit weissen Pünktchen.
Doppellagig, mit einer Tasche, in die man noch einen Filter einlegen könnte ( siehe Bild 2).
18 cm breit plus die Gummibänder, hoch offen 16 cm. Für den nicht ganz so breiten Kopf.
Kein Nasenbügeldraht, sitz auch so schön anliegend.

Ich möchte sie gegen eine Spende an BrunoPet von 12,50 Euro ( gern auch mehr )
abgeben, Versandkosten kommen keine hinzu, diese übernehme ich, unversicherter Großbrief.
Versand erfolgt zügig.


Bild

Bild

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Und noch zwei ( Maske 3 und Maske 4 ) in der Machart wie die erste ganz oben :

Baumwolle , 2-lagig, 18 cm breit, Höhe geschlossen 9 cm , offen ca. 18 cm, Gummibänder seitlich.
Hübsches Stöffchen: vorne Sterne, Grundfarbe beige mit hellblaun und beigen und rose Mustern, hinten hellblau mit
weissen Punkten. Die Blaue gibt es nicht mehr. Beide haben einen eingearbeiteten Draht, mit dem man sie an der Nase passend einstellen kann.

Ich möchte sie gegen eine Spende an Brunopet von 12,50 Euro ( gerne auch mehr )
abgeben, Versand kommt nicht dazu, übernehme ich, unversicherter Großbrief, zügiger Versand.


Bild

Bild

In der Presse kommen jetzt auch öfter Waschempfehlungen: mindestens 60 grad in der Waschmaschine, man kann sie aber auch in einem Kochtopf in Wasser auskochen. Bügeln gerne mit Dampf. Ich würde die mit den Drähtchen nicht in den Backofen und keinesfalls in die Mikrowelle, ist gefährlich.

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 15:29 
Offline

Registriert: So 23. Feb 2014, 22:08
Beiträge: 2363
Wohnort: Saarland
Hallo Ute,
die blaue passt gut ohne Nasenbügel.
Ich würde gerne die sandfarbene (Nr. 2) noch nehmen. Adresse hast du noch?

_________________
LG
Dorothee mit den Patenhunden Katrin und Kargun

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Danke :) :doc: und ja , die Adresse habe ich noch !

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Behelfsmaske gegen Spende für BP ( kein Medizinprodukt)
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2020, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 22:13
Beiträge: 3529
Wohnort: Stuttgart
Die Nasenbügel kann man ganz einfach auch entfernen, falls das jemand lieber wäre.

_________________
Viele Grüße von Ute mit Nelly aus MC und Tippi aus Madrid


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de