Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: Mo 6. Jul 2020, 20:44

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 354, 355, 356, 357, 358, 359  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Mi 29. Apr 2020, 11:16 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 14:36
Beiträge: 2189
Roxelana scheint vermittelt zu sein :D

Ist es die letzte Pflegestelle auf der sie bleibt? Weiß das jemand?

_________________
Grüße von Silvia mit der Patenhündin Bodega und den beiden Patenhunden Bjarne und Astro hinter der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Do 30. Apr 2020, 12:48 
Offline

Registriert: So 23. Feb 2014, 22:08
Beiträge: 2358
Wohnort: Saarland
In Ingelheim ist Inessa vermittelt.

_________________
LG
Dorothee mit den Patenhunden Katrin und Kargun

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Do 30. Apr 2020, 22:48 
Offline

Registriert: Mi 10. Feb 2016, 11:08
Beiträge: 788
Wohnort: Leverkusen
Das freut mich für meine Patenhündin :P

_________________
Liebe Grüße
Erika mit Teilzeithund Chilly und Patenhund Käthe
Ex BP Patenhunde Cahil, Lassard, Vize, Moo, Oddie...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 17:06 
Offline

Registriert: So 23. Feb 2014, 22:08
Beiträge: 2358
Wohnort: Saarland
In Münster ist Yes vermittelt.

_________________
LG
Dorothee mit den Patenhunden Katrin und Kargun

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 17:45 
Offline

Registriert: Di 25. Aug 2015, 07:37
Beiträge: 2317
Wohnort: Wattenscheid
luise hat geschrieben:
Roxelana scheint vermittelt zu sein :D

Ist es die letzte Pflegestelle auf der sie bleibt? Weiß das jemand?


Roxelana, war in ihrer neuen Familie länger als üblich zum Probewohnen. Ob sie das nun als PS bezeichnet haben, kann ich nicht wirklich sagen.
Fakt ist, sie geben sie nicht mehr her!
Sie hat nun einen riesen Grundstück, auf dem sie sich frei bewegen kann. Wenn sie Kontakt zum Menschen will, ist dies gerne gesehen. Wenn nicht, dann braucht sie nicht! Es gibt keine Erwartungen an Roxi.
Wer weiß, vielleicht findet sie ja couchen mit ihrem Menschen ja doch irgendwann mal gut. :wink:

_________________
Tina + 4beiniger Anhang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 18:06 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 14:36
Beiträge: 2189
TinaNutt hat geschrieben:
luise hat geschrieben:
Roxelana scheint vermittelt zu sein :D

Ist es die letzte Pflegestelle auf der sie bleibt? Weiß das jemand?


Roxelana, war in ihrer neuen Familie länger als üblich zum Probewohnen. Ob sie das nun als PS bezeichnet haben, kann ich nicht wirklich sagen.
Fakt ist, sie geben sie nicht mehr her!
Sie hat nun einen riesen Grundstück, auf dem sie sich frei bewegen kann. Wenn sie Kontakt zum Menschen will, ist dies gerne gesehen. Wenn nicht, dann braucht sie nicht! Es gibt keine Erwartungen an Roxi.
Wer weiß, vielleicht findet sie ja couchen mit ihrem Menschen ja doch irgendwann mal gut. :wink:


Wow, danke für die Info!
Solche Gegebenheiten gibt es ja nicht oft. Und auch nicht Menschen, die einen Hund wollen, der sich so gar nicht anfassen lässt. Ich hoffe sehr, sie lernt es doch noch zu schätzen!

Und es war dann auch keine Pflegestelle, die sie verloren haben. Das freut mich auch!

_________________
Grüße von Silvia mit der Patenhündin Bodega und den beiden Patenhunden Bjarne und Astro hinter der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Sa 2. Mai 2020, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 22:30
Beiträge: 10316
Das sind ja echt wunderbare Nachrichten und ich freue mich auch ganz dolle :bash: :bash: :bash: :bash: für Roxelana !!! :loveit: :loveit: :loveit:

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro, Jones, Hölderlin und Balthasar
und Nelson, Hakim und Rusty auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen


Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt
(Albert Schweitzer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 13:37 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 14:36
Beiträge: 2189
Der Bangsi hat schon ein reserviert :D

_________________
Grüße von Silvia mit der Patenhündin Bodega und den beiden Patenhunden Bjarne und Astro hinter der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 16:32 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 14107
Wohnort: Köln
ja er hatte gestern schon Besuch. Allerdings muss er noch warten. Er wird am Mittwoch erstmal operiert, ein Hoden liegt im Bauchraum und konnte bei der Kastra in MC nicht entfernt werden.

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 16:43 
Offline

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 14:36
Beiträge: 2189
Armer Kerl! Dann wünsch ich ihm schnelle Erholung nach der OP und gutes Gelingen!

_________________
Grüße von Silvia mit der Patenhündin Bodega und den beiden Patenhunden Bjarne und Astro hinter der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Mo 4. Mai 2020, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 22:30
Beiträge: 10316
:up: :up: :up: :loveit: :loveit: für Bangsi

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro, Jones, Hölderlin und Balthasar
und Nelson, Hakim und Rusty auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen


Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt
(Albert Schweitzer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2020, 10:11 
Offline

Registriert: So 23. Feb 2014, 22:08
Beiträge: 2358
Wohnort: Saarland
In Egelsbach ist Pufi vermittelt.

_________________
LG
Dorothee mit den Patenhunden Katrin und Kargun

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2020, 12:38 
Offline

Registriert: So 23. Feb 2014, 22:08
Beiträge: 2358
Wohnort: Saarland
In Ingelheim sind Salih und Nalle vermittelt.

_________________
LG
Dorothee mit den Patenhunden Katrin und Kargun

____________________

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe (Oskar Wilde)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2020, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Feb 2008, 19:36
Beiträge: 1312
Wohnort: Wermelskirchen
Dorothee hat geschrieben:
In Egelsbach ist Pufi vermittelt.

Das sein "Reserviert" wieder da war hatte ich gesehen. Schön, dass es diesmal auch mit der Vermittlung geklappt hat.

_________________
Liebe Grüße aus dem Bergischen Land

Michaela mit Jack und Sui

Herzenshunde Buma, Senta, Anka, Denni und Cora für immer im Herzen

Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung.
Kaiser Wilhelm II


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal was Positives....
BeitragVerfasst: Fr 8. Mai 2020, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 10:49
Beiträge: 674
Wohnort: Solingen
Endlich ein Zuhause für Pufi, ich wünsche ihm ein zufriedenes und glückliches Leben :D .

_________________
Viele Grüße

Barbara

die Patenhunde Janina, Rassami, Fajna, Atari, Mahin, Aurélie, Yaya und Maroon........Faha und Funny im Sternenhimmel

und meine Erinnerung an Pätta, Shenti und HARRY


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5383 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 354, 355, 356, 357, 358, 359  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de