Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: So 29. Nov 2020, 06:30

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2012, 11:38 
Offline

Registriert: Sa 22. Okt 2011, 15:05
Beiträge: 1744
Naomi hat geschrieben:
Lukas muss zuhause bleiben, weil ich keine Lust habe, ständig seine Unschuld verteidigen zu müssen, es findet sich immer irgendein Rüde, der ihn besteigen will.


:lol: :lol: :lol:

_________________
Viele Grüße,
Sigrid mit Barnaby (Zlato) und Marla (Frida)
und in Gedanken bei den ExPflegis Maile-SorgenKind, Flipper-Glückshund und Pixie-Sorgenfrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2012, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:47
Beiträge: 1586
Wohnort: Ostfriesland
Ach ich würde ja auch zu gerne mal am BP Treffen teilnehmen!!! :wink:

Fährt zufälligerweise jemand aus meiner Richtung (Ostfriesland) oder Münsterland oder... dorthin und könnte mich mit kleinem Hund mitnehmen??

Ansonsten sehe ich keine Chance teilzunehmen: Autobahn-Schisser (mich lässt man besser nicht alleine solche Strecken fahren!! :lol: ). Die ganze Familie geht auch schlecht - mit 5 Hunden ist das einfach zu stressig für Mensch und Tier!
Zugfahren wäre noch eine Alternative - zumindest weiß ich, das Osa das schon hinter sich hat... Aber wie weit ist es vom Bahnhof zum Hundeplatz und wie kommen wir dahin?? *grübel*

Na ja, nur so Gedanken. Aber schön wärs schon, Euch alle mal zu treffen!!! :)

LG Sonja & Co.

_________________
... mit dem rumän./ungar. Hunde-Trio Ellie, Olga, Stevie, nebst 6 (Bauern)Katzen plus 1 Andersartigen und:

Patenhund "Tibatong" https://freundeskreis-bp.de/hund/tibatong-ruede/

>>Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.<<

Aristoteles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2012, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Jan 2008, 10:15
Beiträge: 7982
Wohnort: Ostermundigen
Wenn ihr das mal in Süddeutschland macht, würde ich sehr gerne kommen! Z.B. bei der Bodenseetruppe?!? So weit kann ich noch fahren.
Teddy könnte ich unterwegs abgeben, das wäre sonst für uns beide zu viel Stress (bin ja da nicht die einzige :oops: ) und auf dem Heimweg wieder einpacken.
Also einfach mal so als Anregung...

_________________
Liebe Grüsse
Charlotte und Rocky - Teddy im Herzen immer dabei

Leuchtende Tage. Nicht weinen, dass sie vorüber. Lächeln, dass sie gewesen. Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Di 21. Aug 2012, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Okt 2005, 21:44
Beiträge: 1374
Wohnort: Leverkusen
Ich werd wohl doch nicht kommen können, mein Urlaub ist erst eine Woche später :cry:

_________________
Liebe Grüsse

Nadine mit Lukas und den Terrormiezen
Gedanklich mit dabei, Patenhund Csizmo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Di 21. Aug 2012, 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Aug 2009, 09:47
Beiträge: 1586
Wohnort: Ostfriesland
Tja, ich wohl auch nicht... :wink:

Eine Freundin aus Essen, die mit aufs Treff wollte hätte mich vom Bahnhof abgeholt und wieder hingebracht... Nun hat sie abgesagt und die 50 €, die ich fürs Bahnticket gespart habe, werde ich jetzt eben für Osas ticket ausgeben. :)

Was soll´s. Nächstes Jahr - neues Glück!

LG Sonja & Co.

_________________
... mit dem rumän./ungar. Hunde-Trio Ellie, Olga, Stevie, nebst 6 (Bauern)Katzen plus 1 Andersartigen und:

Patenhund "Tibatong" https://freundeskreis-bp.de/hund/tibatong-ruede/

>>Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.<<

Aristoteles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Di 21. Aug 2012, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:39
Beiträge: 3430
Wohnort: NRW
Ist das eigentlich weit vom Bahnhof? Welchen Bahnhof müsste man da nehmen? Da ich ja momentan kein Auto habe und von hier wohl keiner fährt, wäre das ne Option mit meinem Semesterticket!

_________________
Bunte Grüße,
Sonja mit Potter im Herzen
http://soundshift.de

Vielleicht wird alles vielleichter
Folge mir auf Twitter @pro-TGI


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2012, 22:43 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 15092
Wohnort: Köln
Sonja kannst du Karina direkt eine mail mit der Frage schicken?
Karina ist so gut wie nie im Forum unterwegs und sie organisiert das ganze vor Ort.

info@annyx.de

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Nov 2007, 16:39
Beiträge: 3430
Wohnort: NRW
Mach ich, danke! :D

_________________
Bunte Grüße,
Sonja mit Potter im Herzen
http://soundshift.de

Vielleicht wird alles vielleichter
Folge mir auf Twitter @pro-TGI


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 09:52
Beiträge: 1655
Ich versuche immernoch ob ich irgendwie kommen kann, aber 450 km sind eben schon ne Strecke :(.

_________________
Liebe Grüße,

Nadine mit Tiger und Paula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Fr 24. Aug 2012, 19:37 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Feb 2012, 19:56
Beiträge: 9001
Wohnort: Krefeld
Aber dafuer brauchste aus Berlin nur einmal die Autobahn zu wechseln :D

_________________
LG Tina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2012, 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Okt 2009, 13:49
Beiträge: 1747
Wohnort: Friedrichshafen
Charlotte_Egger hat geschrieben:
Wenn ihr das mal in Süddeutschland macht, würde ich sehr gerne kommen! Z.B. bei der Bodenseetruppe?!? So weit kann ich noch fahren.
Teddy könnte ich unterwegs abgeben, das wäre sonst für uns beide zu viel Stress (bin ja da nicht die einzige :oops: ) und auf dem Heimweg wieder einpacken.
Also einfach mal so als Anregung...



Hallo Charlotte,

klar sage ich dir bei unserem nächsten Hundewiesen-Fest gerne Bescheid!! Würde mich freuen, dich kennen zu lernen.

Für mich/uns ist Essen ja nicht gerade um die Ecke, aber reizen würde es mich schon :-) ABER: 6 Stunden Fahrt, dann ein Johann der Angst vor fremden Gebäuden hat. Also er würde jetzt nicht gerade jubelnd in ein Hotel hereinspazieren :-( Da müsste ich ihm sehr gut zureden und bräuchte viel Geduld, und das Zimmer müsste ebenerdig sein, denn Treppensteigen innerhalb eines Gebäudes geht gar nicht :-( draussen kein Problem. Alles so Überlegungen......

_________________
Viele Grüße
Bettina mit Laika&Sammy (Buddy,Johann & Otto im Herzen)

www.meine-hundebande.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Mär 2011, 21:47
Beiträge: 26
Wohnort: Dortmund
Yuuki (Yorgos) und ich sind dieses Jahr auf jeden Fall dabei, auch wenn dafür der Herbstspaziergang mit dem Tierheim Coesfeld-Lette ausfallen muss....

Und wenn jemand noch ne Übernachtungsmöglichkeit braucht - für eine Person + Hund(e) hätte ich wohl noch Platz... :)

_________________
Grüüüüße

Sarah & Yuuki


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 09:52
Beiträge: 1655
Ich überleg die ganze Zeit hin und her. Ich würde soooo gerne kommen, aber im September muss ich noch doppelt Miete zahlen :/. Mein Freund würds mir wohl borgen das Geld für das Mietauto und so.

_________________
Liebe Grüße,

Nadine mit Tiger und Paula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Jul 2010, 19:00
Beiträge: 2854
Wohnort: Berlin
Nadine, fährst du dann ohne hunde?

dann guck doch einfach nach einer mitfahrgelegenheit.

_________________
Gruß Tina


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BrunoPet - Tag 2012
BeitragVerfasst: Di 28. Aug 2012, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 09:52
Beiträge: 1655
Nee, ich würd die Paula mitnehmen, aber ich hab mich dagegen entschieden. Jedes Geld, das ich jetzt verbrauche, fehlt uns in der Wohnung, wo noch einiges vor allem im Bad eingerichtet werden muss. Ich hoffe dann, dass es nächstes Jahr war wird.

_________________
Liebe Grüße,

Nadine mit Tiger und Paula


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de