Ablauf

Moderator: Arbeitskreis

Ablauf

Postby Carol » Mon 3. Sep 2007, 13:19

Es wäre schön, wenn die Helfer, vor allem die, die nicht zu weit weg wohnen, etwas früher da sein könnten.

Wir müssen ein Pavillon montieren, und laut Martin (Pflegeherrchen Kira), brauchen wir ca. 6 - 8 Personen.

Beginn ist um 11.00h, essen und trinken gibt es die ganze Zeit.

Hunderennen beginnt um 13.00h. Bitte am Empfang eintragen.

Preisverleihung ist um 16.00h (bitte am Empfang bescheid sagen, falls ihr bis 16.00h nicht bleiben könnt)

Die Richter sind Eugenia, Sandra (sandi-daxi), Barry und Judith. Barry und Judith sind meine Freunde aus England, die hier zu Besuch sein werden und die Idee von einem Bruno Pet Tag ursprünglich hatten.

Die vier werden sich einfach "unters Folk" mischen, und sich dann zusammen entscheiden, wer die Gewinner sind.

Weitere Fragen ? Nur zu !
Carol, Herbert, Polly, und Tati. Mickey und Sara für immer im Herzen.
User avatar
Carol
 
Posts: 2071
Joined: Tue 1. Nov 2005, 11:42
Location: Dreieich, Hessen

Re: Ablauf

Postby Sandi_Daxi » Mon 3. Sep 2007, 20:37

Carol wrote:
Wir müssen ein Pavillon montieren, und laut Martin (Pflegeherrchen Kira), brauchen wir ca. 6 - 8 Personen.


Wie groß ist der denn? :shock: Einen sehr großen schaffte ich schon mit 3 Personen. Eurer muss riesig sein. :lol:
User avatar
Sandi_Daxi
 
Posts: 6702
Joined: Sat 22. Oct 2005, 08:43

Postby Carol » Mon 3. Sep 2007, 20:51

Hab's noch nie gesehen, Vielleicht kann Monika was dazu sagen. Sie ist gerade online !
Carol, Herbert, Polly, und Tati. Mickey und Sara für immer im Herzen.
User avatar
Carol
 
Posts: 2071
Joined: Tue 1. Nov 2005, 11:42
Location: Dreieich, Hessen

Postby Monika Kujath » Mon 3. Sep 2007, 20:55

Der Pavillion hat 8 Beine haber brauchen wir mindestens 4 Helfer.

Bis Samstag
Monika Kujath
 
Posts: 7
Joined: Mon 27. Aug 2007, 20:50
Location: Dietzenbach - Hessen

Postby Sandi_Daxi » Mon 3. Sep 2007, 22:03

Ach das geht auch mit weniger. Zwei halten, einer flitzt und macht die Stangen dran. :D
User avatar
Sandi_Daxi
 
Posts: 6702
Joined: Sat 22. Oct 2005, 08:43

Postby jutta-collie » Tue 4. Sep 2007, 08:14

Sandi_Daxi wrote:Ach das geht auch mit weniger. Zwei halten, einer flitzt und macht die Stangen dran. :D


:lol: Das Will ich sehen, prust!!!!! :lol:
Viele Grüße
Jutta

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen,
wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann?
Arthur Schopenhauer (1788 - 1860)
User avatar
jutta-collie
 
Posts: 818
Joined: Mon 24. Oct 2005, 14:56
Location: Leverkusen


Return to BP-Tag 2007

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest