Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: Mi 15. Jul 2020, 03:39

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2007, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Jul 2006, 12:30
Beiträge: 805
Wohnort: Berne
Das ist ja ein tolles Foto. Ich mußte erstmal zwischen den ganzen Hundeköpfen, den Kopf Deines Mannes suchen.

Mein Mann hat manchmal schon Schwierigkeiten, nicht von der Couch zu fallen und er liegt nur mit Dreien.

Superfoto, Danke!!!

Viele Grüße

_________________
Liebe Grüße

Waltraud mit Emmy, Klara, Fee, Lucy, Pepsi und Queeny

und meinem geliebten Lennyjungen für immer in unserer Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2007, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Nov 2005, 10:42
Beiträge: 2071
Wohnort: Dreieich, Hessen
Köstlich !

_________________
Carol, Herbert, Polly, und Tati. Mickey und Sara für immer im Herzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2007, 06:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Okt 2005, 07:43
Beiträge: 5994
Hach, da geht mir ja das Herz auf. :D
Das liebte ich auch als ich bei Anke war (Bastepack). Man setzt sich auf die Couch und plötzlich gesellt sich ein Terrier dazu... und noch einer... und noch einer... :lol: Das macht so glücklich. Ich liebe Couchhunde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2007, 17:01 
Offline

Registriert: Di 6. Mär 2007, 22:42
Beiträge: 31
Wohnort: Bottrop
Ich glaube es nicht, das glaube ich jetzt nicht ...

:up: was ein Foto, großartig !!

Gruss
Susan

_________________
Es gibt Dinge im Leben, die muß man einfach tun ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2007, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Okt 2005, 07:43
Beiträge: 5994
Susan Hülsmann hat geschrieben:
Ich glaube es nicht, das glaube ich jetzt nicht ...

Hape Kerkeling? :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2007, 19:59 
Offline

Registriert: Di 6. Mär 2007, 22:42
Beiträge: 31
Wohnort: Bottrop
Hape Kerkeling !

_________________
Es gibt Dinge im Leben, die muß man einfach tun ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2007, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Okt 2005, 07:43
Beiträge: 5994
:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2007, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2005, 19:01
Beiträge: 302
Wohnort: Freiburg
Heute gibt es ein kleines update, da ich mich heute das erste Mal getraut habe, Nora mit ans Rad zu nehmen.

Was soll ich sagen, ich war total begeistert. Wir fahren ja eh nur im Schneckentempo, und es hat ihr sogar gefallen! Sie kam zum Anleinen ans Rad, als hätte sie noch nie etwas anderes gemacht und hier hat es sich deutlich gelohnt, dass ich ihr immer fürs Anleinen Leckerchen gegeben habe!

Vor Kanaldeckeln, vor denen ich sonst große Schlenker mache (zum Glück sind es nur zweihundert Meter, bis ich sie freilassen kann), mußte ich gar nicht ausweichen! Da hätte mich Asta fast schon mal herunter geholt vom Rad wegen so eines Deckels.

Nora hat mitgemacht, als hätte sie noch nie ein Problem mit Individualdistanzen gehabt oder gar mit Autos oder anderen schrecklichen Sachen.

Ich habe mich so gefreut, dass der Flauschehund schon so viel Vertrauen zu mir hat, das wollte ich Euch gern schreiben.

Und jetzt steht ja auch dem Trikefahren nichts mehr im Wege, weil es ihr deutlich besser geht nach der OP und mit Gelenkflex und Magnetfeldmatte.

_________________
Liebe Grüße Claudia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2007, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 7. Jul 2006, 12:30
Beiträge: 805
Wohnort: Berne
Hallo Claudia,

das hat Nora ja toll gemacht. Ich finde, das sind immer so Begebenheiten, da geht einem das Herz auf.

Ich freue mich mit Euch.

Ganz liebe Grüße

_________________
Liebe Grüße

Waltraud mit Emmy, Klara, Fee, Lucy, Pepsi und Queeny

und meinem geliebten Lennyjungen für immer in unserer Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15. Jun 2007, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Okt 2005, 07:43
Beiträge: 5994
Es sind diese scheinbaren Banalitäten, die unsere Hundis so mir nichts dir nichts bewältigen und wenn wir genauer "hinsehen" sind's kleiner Wunder und da darf man sich richtig freuen. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2007, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2005, 19:01
Beiträge: 302
Wohnort: Freiburg
Heute gibts schon wieder ein Nora-Update: Nora und das Warten.... .
Nora findet Warten doof. Das ist langweilig und man ist von Frauchen getrennt.
So hat sie beschlossen, Frauchen näher zu sein und das geht so: Warten vor der Sparkasse - Leila und Crina warten ganz brav - Nora windet sich aus ihrem Geschirr und stellt sich direkt vor die Sparkassentür (unsere Filiale ist winzig), was mir auffällt, weil sie dabei Hupgeräusche von sich gibt.... . Das muss ich wirklich so beschreiben, es ist kein Winseln, sondern sie ist bestimmt der einzige Hund, der leise hupen kann.

Sie steht neben der Tür und geht zur Seite, wenn jemand anders raus oder rein geht... und wartet, bis ich rauskomme und sie wieder anziehe.

Über so viel Anhänglichkeit mußte ich doch lachen... . Ich hoffe, das wird keine echte Marotte von ihr, sonst muss ich die andere Hundegruppe mit zu solchen Besorgungen nehmen!

_________________
Liebe Grüße Claudia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2007, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Mär 2006, 21:49
Beiträge: 2564
Wohnort: Hamburg
:mrgreen: :mrgreen: das ist ja zum Piepen! Unglaublich wie die Maus an dir hängt. Andere Hunde würden das Naggischsein dazu benutzen, abzuhauen.

Liebe Grüße,

_________________
Kaia, Hopi & Yari & dem total süßen Patenhund Addario http://www.freundeskreis-bp.de/detail.php?id=4352&futter=ja
Friedrich & Dojan immer bei uns.

Man kann in einen Hund nichts hineinprügeln,
aber vieles herausstreicheln...
Astrid Lindgren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2007, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 24. Okt 2005, 13:56
Beiträge: 818
Wohnort: Leverkusen
Mensch Claudia, ist bei ihr Seehund mit drin?? :lol:
Das hört sich doch auch so wie hupen an.
Toll das sie dabei noch Rücksicht auf die anderen Pasanten nimmt und auf Dich wartet,
sie ist ja vorbildlich erzogen. :D

_________________
Viele Grüße
Jutta

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen,
wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann?
Arthur Schopenhauer (1788 - 1860)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2007, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2005, 19:01
Beiträge: 302
Wohnort: Freiburg
Kaia hat geschrieben:
:mrgreen: :mrgreen: das ist ja zum Piepen! Unglaublich wie die Maus an dir hängt. Andere Hunde würden das Naggischsein dazu benutzen, abzuhauen.

Liebe Grüße,


Nein, das macht sie nicht, ich geb zu, sie hat das vorher schon zwei Mal gemacht - einmal in der Nähe unserer Pferdehöfe. Ich war mit einer Gruppe unterwegs, plötzlich lief mir eine Hündin nach (Candice, aus meinem C-Wurf, die mich natürlich kennt und mit mir mit wollte) - ich mußte sie einfangen und zurückbringen, sonst wäre sie mit nach Hause gelaufen.

Ich hängte meine Hunde kurz an, weil auf dem Hof viele Hunde sind und die das meistens nicht witzig finden, wenn viele andere dazu kommen.

Als ich Candice abgegeben hatte, traute ich meinen Augen kaum: Nora hatte sich nackig gemacht und stand vor der Stalltür, lugte ganz vorsichtig rum und grinste, als ob sie sagen wollte, guck mal, ich hab dich gefunden...

Das zweite Mal war nicht ganz so lustig, weil bei uns vor dem Neukauf, wo ich montags innert wirklich nur fünf Minuten meine Fischreste abhole - die bekommen wir geschenkt, für die Hunde - Nora stand direkt vor der Schiebetür - hinter ihr der Parkplatz - deshalb werde ich jetzt immer gut überlegen, wer wohin mit geht... . Falls mal warten angesagt ist! :D

_________________
Liebe Grüße Claudia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 2. Jul 2007, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 27. Okt 2005, 19:01
Beiträge: 302
Wohnort: Freiburg
Achso, was ich vergass zu erwähnen: Weder Nora noch Asta gehen mit jemand anderem raus als mit mir, bei Asta ist es schon besser geworden, aber wenn Nora sieht, dass ich mich zwar anziehe, sie aber dann mit meinem Mann mit soll, hat sie es auch schon fertig gebracht, ihn auf dem Feld stehen zu lassen und ohne ihn nach Hause zu gehen... Das ist zum Glück nicht gefährlich.
Und ich schwöre, mein Mann ist genau so lieb zu ihnen wie ich :loveit:

_________________
Liebe Grüße Claudia


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de