Zur verschlüsselten Forumseite (https)

Rumänisches Pfotencafe

Forum des Freundeskreis Bruno Pet e.V.
Zur Bruno Pet Homepage
Aktuelle Zeit: Fr 13. Dez 2019, 22:01

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 13:52 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 12:22
Beiträge: 975
Die liebe Bellatrix ist nun nicht nur körperlich auf ihrer Pflegestelle angekommen. In den ersten Tagen hat sie sich doch sehr schwer getan mit dem Leben so nah am Menschen und im Haus. Eigentlich wollte sie nur weg, wohin auch immer. Während ihr Spaziergänge schon sehr schnell recht gut gefielen, war das Leben im Haus doch sehr viel Stress für das nette Hundemädchen. Das zeigte sich durch ständiges herumlaufen. Sie hat so einige Kilometer gemacht in den ersten Tagen.. Anfassen war seeeehr unheimlich. Nachts oder um überhaupt mal zur Ruhe zu kommen musste sie in die Box. Das hört sich erst mal nicht wirklich schön an, ist für Hunde mit Ängsten aber oft eine gute Möglichkeit sich mal zu entspannen und sich sicher zu fühlen. Das war auch bei Bella so. Kaum in der Box, konnte man sich mal hinlegen und zum Erstaunen der Zweibeiner auch ruck zuck einschlafen. Diese Phase liegt jetzt hinter uns. Hier lebt jetzt ein Hund, der mit dieser Beschreibung so gar nichts mehr gemein hat. Besonders zu schätzen weiß sie nun gekrault zu werden. Streicheln geht immer, zu jeder Zeit, an allen möglichen Körperstellen. Da fallen "Hund" dann direkt auch die Augen zu, ist ja auch klar, bei so viel Entspannung 8) Außerdem findet sie Autofahren super, lange Spaziergänge sind super, für Futter Sitz und Platz machen ist super, kommen wenn man seinen Namen hört ist auch super, schließlich gibt's da immer was zu futtern und was soll ich sagen, Verpflegung hier scheint auch su….Mit Mila versteht sie sich natürlich auch su...und das sie nur draußen ihre Geschäfte macht versteht sich ja von selbst. Bella ist einer dieser Hunde aus Rumänien, die bereit sind, sich auf ein neues Leben einzulassen. Die es schaffen, ihre Ängste relativ schnell zu überwinden und dann zeigen welcher Hund wirklich in ihnen steckt. Für uns als Pflegestelle ist es eine große Freude diese Entwicklung zu beobachten.
Ich habe mich bewusst entschieden den Bericht von Bellas Entwicklung hier im "Cafe" zu schreiben. So haben auch Besucher unserer HP die nicht im Forum angemeldet sind die Möglichkeit die Entwicklung der Hunde auf der Pflegestelle zu verfolgen. Vielleicht springt ja dabei auch mal ein eigenes Zuhause heraus? :oops:

https://youtu.be/IBgRBlid0tY

Bild

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße

Manja
mit Mila und Pflegi Bellatrix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Aug 2014, 14:02
Beiträge: 5849
:loveit:

_________________
Liebe Grüße
Moni mit Linjo
und den Patenhunden Iya, Arjen und Bowie

In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick. (Friederike Kempner)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 19:09 
Offline

Registriert: So 18. Jan 2015, 18:17
Beiträge: 2009
Wohnort: Friesland
:love: Danke für die Bilder und das süße Video :lol:
Da habt ihr aber einen guten Fang gemacht :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Elke
BPchen Flou und Eddy (Dreaddy) mit Katze Bondi
Patenhunde: Nicole + Rey + Beppa



- für immer unvergessen Freund Carlo und Kater Tom im Sternenhimmel


“Was du nicht willst, das man dir tu - das füg' auch keinem anderen zu“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: Mo 18. Nov 2019, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jan 2014, 22:30
Beiträge: 9960
Die Bella ist wirklich eine superschöne Hündin.
Danke für den tollen Bericht über ihre Entwicklung und die schönen Bilder und das Video.
Allerliebst anzusehen, wie Mila und Bella liebevoll miteinander umgehen :loveit: :loveit:

_________________
Ingeborg
mit den Patis Pancake, Waro und Jones
und Nelson, Hakim und Rusty auf der anderen Seite des Regenbogens
und für immer im Herzen


Ethik ist grenzenlose Verantwortung gegenüber Allem was lebt
(Albert Schweitzer)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2019, 08:53 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 12:22
Beiträge: 975
Die Bella macht uns hier richtig viel Freude. Eigentlich ist es unbegreiflich, dass ein Hund, der anscheinend so gut wie nichts kannte und unter sehr schlechten Bedingungen gehalten wurde, sich so entwickeln kann. Die Maus ist super anhänglich. Am liebsten würde sie mir den ganzen Tag folgen, dass musste sie denn auch lernen, dass das nicht immer möglich und gewünscht ist. Hat sie auch ganz lieb akzeptiert. Trotzdem ist es für sie das Größte, wenn sie gestreichelt wird oder mit ihren Menschen kuscheln kann. Und dann gibt es noch die lustige Bella, die wild mit Mila im Garten tobt, ganz lustig durch die Gegend springt und wahnsinnig schnell durch den Garten flitzen kann. Auch sehr schön zu sehen, immerhin ist das der Hund, der den Garten am Anfang seeehr gruselig fand :D

https://youtu.be/GiM2HbEgtcY

https://youtu.be/4gKaipeH9k8

https://youtu.be/gqrZEW_GYdM

Bild

Bild

_________________
Liebe Grüße

Manja
mit Mila und Pflegi Bellatrix


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2019, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Jun 2015, 10:49
Beiträge: 637
Wohnort: Solingen
sehr herzig das Mädel :loveit:

_________________
Viele Grüße

Barbara

die Patenhunde Janina, Rassami, Fajna, Atari, Mahin, Aurélie, Yaya und Jossi.........Faha und Funny im Sternenhimmel

und meine Erinnerung an Pätta, Shenti und HARRY


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: So 24. Nov 2019, 12:41 
Offline

Registriert: Mi 5. Sep 2018, 22:19
Beiträge: 50
Wohnort: Kempen
Die Maus ist wirklich goldig. Toll, wie schnell sie sich auf ihr neues Leben eingelassen hat. Weiter so. :)
Liebe Grüße
Daniele


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: Di 26. Nov 2019, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Nov 2005, 23:47
Beiträge: 3208
Wohnort: Leverkusen
Toll wie schön sie sich eingelebt hat. :D

_________________
Viele liebe Grüße

Sonja & Datchi, Gina im Herzen, Klein-Kini und die Samtpfoten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: So 1. Dez 2019, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Okt 2018, 20:04
Beiträge: 23
Wohnort: Wiesbaden
Vielen Dank für deine tollen Berichte und Bilder von Bellatrix. Sie war mein Futterpatenhund und ich muss gestehen, dass ich erst nicht so begeistert war, als Britta sie mir aussuchte :roll: Aber als ich jetzt deine Bilder sah, habe ich mich sehr gefreut. Was eine tolle Hündin... wunderschön und liebenswert. Ich hoffe, sie findet bals ihren endgültigen Platz. Danke, dass ihr Bellatrix tolle Seite aus ihr rausholt.

_________________
Beste Grüße
Ellen mit Giordano Bruno (Giordi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: So 1. Dez 2019, 11:08 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:10
Beiträge: 13075
Wohnort: Köln
:mrgreen: Bellatrix brauchte Paten, die ihr Glück bringen und da war sie bei dir und Giordi in besten Händen.
Der nächste Patenhund wird wieder mehr dein Schema :)

_________________
LG Britta & Cash


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: So 1. Dez 2019, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2014, 08:31
Beiträge: 1605
Wenn ich mir die Bella so ansehe auf den Videos hab ich wieder so ein Gefühl, als hätte sie ihren Platz schon gefunden. Ich weiß natürlich, dass das oft so wirkt weil die Pflegis natürlich immer Beziehungen aufbauen zu ihren Pflegestellen, zu Hund und Mensch... aber das hat, finde ich, schon etwas Besonderes wie sie zu dir gelaufen kommt und dich ansieht, und wie ausgelassen sie mit Mila tobt. Ich wünsche ihr, dass sie so einen Platz findet, wenn vielleicht auch nicht bei euch. Süße Bella! :love: :loveit:

_________________
Martina+Feli

Simba, ca. 1/2014 - 22.09.2018: Viel zu kurz war die Zeit mit dir, mein geliebtes Räuberlein...
Morle, ca. 2010 -13.6.2017: Nicht ganz vier unglaubliche Jahre hatten wir gemeinsam, mein Schatz. Ich werde dich nie vergessen!
Ebenfalls fest im Herzen verankerte Samtpfoten: Dixi (1984 - 2001), Karotte (04/1999 - 03/2000), Stella (ca. 1995 - 7/2010) & Cleo (ca. 1996 - 8/2013)

Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
-- Mahatma Gandhi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bellatrix - Auf ihrer Pflegestelle angekommen
BeitragVerfasst: Mo 2. Dez 2019, 13:51 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 12:22
Beiträge: 975
MarLa hat geschrieben:
Wenn ich mir die Bella so ansehe auf den Videos hab ich wieder so ein Gefühl, als hätte sie ihren Platz schon gefunden. Ich weiß natürlich, dass das oft so wirkt weil die Pflegis natürlich immer Beziehungen aufbauen zu ihren Pflegestellen, zu Hund und Mensch... aber das hat, finde ich, schon etwas Besonderes wie sie zu dir gelaufen kommt und dich ansieht, und wie ausgelassen sie mit Mila tobt. Ich wünsche ihr, dass sie so einen Platz findet, wenn vielleicht auch nicht bei euch. Süße Bella! :love: :loveit:


Das Gefühl habe ich auch bei fast jedem Pflegi :oops: Und doch findet man immer Menschen bei denen man denkt: Oh, da wird es ihr/ihm richtig gut gehen. Wenn dann noch Bilder und Berichte aus dem neuen Zuhause kommen und man sieht, dass es dem Hund da mindestens genau so gut geht, dann ist die Welt auch wieder in Ordnung.

https://youtu.be/TfCUOESWspQ


Bild

_________________
Liebe Grüße

Manja
mit Mila und Pflegi Bellatrix


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

© 2018 Freundeskreis BrunoPet Impressum | Datenschutz | Sitemap Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de